SCHINDEL-VORDECKBAHNEN

Die Vordeckbahnen werden als zusätzliche Abdichtung auf Schrägdächern unter Bitumenschindeln, Metallschindeln, Keramikschindeln, Bitumenwellenplatten etc. eingesetzt. Diese Bahnen weisen bei einer geringen Dicke eine hohe Reißfestigkeit auf. Die Montage erfolgt schnell und unkompliziert. Die Vordeckbahnen werden auf einer Holzunterkonstruktion mit Dachpappennägeln mit vorgeschriebenem Schritt befestigt.